Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule veranstaltet Markt der Möglichkeiten

Die AusbildungsleiterInnen verschiedenster Arbeitgeber der Region präsentierten vergangenen Dienstag an der Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule im jährlich stattfindenden „Markt der Möglichkeiten“ unterschiedlichste Berufe und den jeweiligen Gang der Ausbildung, sowie die Zugangsvoraussetzungen.


Alle SchülerInnen der Lerngruppen sieben bis neun der ASG informierten sich in jeweils drei verschiedenen Darbietungen. Die SchülerInnen hatten sich im Vorfeld entschieden, welche Berufe sie innerhalb des breit gefächerten Angebots besonders interessierten. Dieses Jahr waren folgende Arbeitgeber beteiligt: Die Firma Raymond, die Schreinerei König, das Sanitärtechnikunternehmen Haas und Mandau., als unsere Bildungspartner sowie das Hauptzollamt, Elektro Stolz, das Landratsamt Lörrrach, die Altenpflegeschule Manoah, mhplus und das Hotel Rössles
Für den gewohnt hervorragenden Ablauf wurde den beiden Organisatorinnen Katja Koch und Maike Horstmann in der anschließenden Feedbackrunde allseits gedankt. Auch seitens der SchülerInnen gab es ausschließlich positives Feedback.

Zum Seitenanfang